Silofolie, Siloplane & Siloschutzgitter online kaufen

Für eine hochwertige Silage ist eine optimale Abdeckung der Silage besonders wichtig.

Hier finden Sie von der Silofolie über das Siloschutzgitter und Silosandsäcke alles, was Sie für eine Top-Silage benötigen.

Was ist Silofolie?

Silofolie ist eine sehr starke, stabile Folie, die im Außenbereich für eine Dauer von mindestens 12 Monaten vorgesehen ist. Die Abdeckfolie aus Polyethylen Kunststoff wird normalerweise hergestellt auf Extrudern im sogenannten Blasverfahren.

Das ausschlaggebende Kriterium bei dem Silofolie kaufen ist nicht allein die Folienstärke. Wichtige Eigenschaften einer guten Silofolie sind die Sauerstoffdurchlässigkeit, Reißfestigkeit und Durchstoßfestigkeit. Diese Eigenschaften werden durch die genutzten Rohstoffe und das Produktionsverfahren bestimmt. So kann es leicht passieren, dass eine dünnere Silofolie bessere Eigenschaften aufweist als eine dickere Folie.

Wofür kann Silofolie verwendet werden?

Der Haupteinsatzbereich von Silofolie liegt im Agrarsektor. Ihr Zweck ist der Schutz von Silage (Maissilage, Silomais, Grassilage). Silofolien erhalten die Qualität der Silage in Futtersilos oder Fahrsilos. Die Siloplane bildet eine Sauerstoffbarriere und gewährleistet so eine Konservierung des Silageguts über Monate. Zusätzlich schützt die Silofolie das wertvolle Futtermittel vor Wildtieren, UV-Einstrahlung und anderen Witterungseinflüssen. Die Silage wird meistens als Tierfutter für Milchvieh, Rinder, Pferde und andere Nutztiere eingesetzt.

Silofolie wird aber nicht nur für das Silo abdecken verwendet. Silofolien werden aufgrund ihrer technischen Eigenschaften gerne zweckentfremdet, so finden sie beispielsweise als Baufolie Einsatz auf Baustellen zum Schützen von Gruben und weiteren Öffnungen vor dem Eindringen von Wasser. Sie bewahren empfindliche (Bau) Materialien vor Wind und Nässe. Als Siloabdeckung werden die Agrarfolien ebenfalls von Biogasanlagenbetreibern eingesetzt. Teilweise werden auch Hochsilos mit unseren hochwertigen Siloplanen geschützt und abgedichtet.

Darüber hinaus werden Abdeckfolien auch für kleinere Baustellen im Privatgebrauch verwendet. Ob Sie den Garten neu anlegen, mit der Poolfolie den Pool / Teich bedecken oder Ihre Möbel, Holzstapel und mehr schützen, die Abdeckfolie unterbindet jegliche Feuchtigkeit. Auch beim Gärtnern als Mulchfolie ist die Aufzucht von Gemüse und Obst leicht gemacht.

In 5 Schritten Silage richtig abdecken

Die luftdichte Abdeckung von Silage: Professionelle Anwendung ermöglicht hochwertiges Futter

  1. Zu Beginn jedes Silierverfahrens ist ein sauberes Einsetzen des Ernteguts in den Futtersilo wichtig. Um einen optimalen Schutz und eine entsprechende Abdichtung an den seitlichen Rändern des Silos zu gewährleisten, wird die Seitenwandfolie entlang der Silo-Seitenwände ausgelegt. Die Folien auf den Seitenwänden sollte am Boden 1 Meter in den Futtersilo reichen und oben über die Futtersilage zirka 1 Meter eingeschlagen werden können. Damit werden Eckverluste wirkungsvoll vorgebeugt.
     
  2. Nachdem das Erntegut fertig eingefahren wurde, sollte noch, bevor die Seitenwandfolie eingeschlagen wird, entlang der Silowand eine Mulde in der Silage eingebracht werden. Hier werden dann später die Sandsäcke für die optimale Beschwerung abgelegt.
     
  3. Bevor nun die eigentliche Siloabdeckfolie aufgebracht wird, wird bei jeder Art von Silage die Nutzung einer Unterspannfolie (auch Saugfolie) empfohlen. Unterspannfolien mit einer Stärke von 40 μm sind elastisch und werden durch Adhäsionskräfte sozusagen an das Futtergut angepresst. Damit sorgt die Saugfolie dafür, dass nur sehr wenig Luft unter der Silofolie eingeschlossen wird. Auf dieser Unterspannfolie wird anschließend die Siloplane ausgelegt.

    Eine neue Entwicklung sind spezielle Silofolien, bei denen die Silofolie mit einer Unterziehfolie kombiniert ist. Dieses System spart neben Materialkosten auch Arbeitskosten, da nur eine einzige Folie ausgelegt werden muss. Besonders bei windigem Wetter ist das sehr vorteilhaft.
     
  4. Nach dem Verlegen der Folien verwenden Sie unsere Siloschutzgitter, um das Futtersilo vor Beschädigungen wie beispielsweise durch Wildtiere oder Umwelteinflüsse zu schützen.
     
  5. Zum Abschluss beschweren Sie das Silogitter mit Sandsäcken. Silosandsäcke erzielen die einfachsten und zugleich besten Ergebnisse die Silofolie zu fixieren und zu beschweren.

Ihre Vorteile im Agrarzone-Shop

Kostenlose Rücksendung: Das gilt für alle Paketlieferungen die innerhalb von 30 Tagen zurückgesendet werden. Auch Speditionsware können Sie innerhalb von 30 Tagen zurückgeben. Die Kosten für die Rückgabe mit Speditionsversand sind jedoch vom Kunden zu tragen.

Kein Risiko dank 30 Tage Geld-zurück-Garantie: Ist Ihr gekauftes Produkt doch nicht das Richtige für Sie, können Sie den Artikel innerhalb von 30 Tagen nach der Lieferung ohne Angabe von Gründen an uns zurückschicken. Wir erstatten Ihnen dann den vollen Kaufpreis.

Alle Produkte entsprechen den gesetzlichen Sicherheitsstandards: Unser gesamtes Landwirtschafts-Equipment ist vom Gesetzgeber geprüft. Das wird durch die Einhaltung der gesetzlichen Sicherheitsstandards garantiert.